Weihnachtsmärkte in Traun

Stimmungsvoll: "Alle Jahre wieder…" laden unzählige Weihnachtsmärkte im ganzen Land ein, sich auf die besinnliche Zeit im Jahr einzustimmen.

Weihnachtsmarkt Traun
Foto: Florian Kollmann

Können Sie ihn auch schon riechen, den Duft nach gebrannten Mandeln, Zimt, Glühwein & Co? Es ist eine wunderschöne Tradition, durch die liebevollen Märkte zu schlendern, innezuhalten und einfach anzukommen. Lassen auch Sie sich verzaubern von den Trauner Weihnachtsmärkten.

Märkte

Den Auftakt macht jener in Oedt am 23. November, wo die Stände dem Kirchenplatz ein stimmungsvolles Ambiente verleihen. Am ersten Advent-Wochenende öffnet der Weihnachtsmarkt im Schloss Traun: Er gilt als einer der schönsten der Region. Und zum 6. Mal veranstaltet die ASKÖ Dionysen in diesem Jahr den "Dionysner Kinder-Weihnachtsmarkt". Dabei warten viele Attraktionen auf Groß und Klein, der Nikolaus verteilt Sackerl, und das gesamte Areal ist überdacht.

Info

Oedt:
Samstag, 23.11. ab 10.00 Uhr – Kirchenplatz Oedt

Schloss Traun:

  • Freitag, 29.11.: 17.00 – 21.00 Uhr
  • Samstag, 30.11.: 10.00 – 18.00 Uhr
  • Sonntag, 1.12.: 10.00 – 18.00 Uhr

Dionysen:
Samstag, 7.12. ab 13.00 Uhr – Sportplatz Dionysen