Traditionelle Weinsegnung im Landesweingut

Am 14. November fand im Landesweingut Burgenland in Eisenstadt die traditionelle Weinsegnung statt. Im Beisein von Bundesminister Mag. Hans Peter Doskozil, Landeshauptmann Hans Niessl, Landesrat Helmut Bieler, Landesrätin Verena Dunst, Landtagspräsident Christian Illedits, Landesamtsdirektor WHR Mag. Ronald Reiter, Landesweinguts-Direktor MMag. Markus Prenner, Bürgermeister Mag. Thomas Steiner und weiterer hochrangiger Gäste nahmen Generalvikar Mag. Martin Korpitsch und Pfarrer Mag. Thomas Schuhmann die Segnung des jungen Weins vor. Prominenter Weinpate: Kobersdorf-Intendant Wolfgang Böck.