Thanksgiving ohne Truthahn: Diese Stars verzichten

Thanksgiving steht vor der Tür und auf der üppigen Festtafel ist auch ein Truthahn Tradition. Doch diese zehn Stars verzichten heuer ganz bewusst darauf!

peter-dinklage.jpg
Peter Dinklage verzichtet auf den Truthahn Foto: enewsimage / Action Press / picturedesk.com

Zu Thanksgiving gibt es Pekanusskuchen, Kürbiskuchen, Süßkartoffeln und natürlich auch – Truthahn. Doch immer mehr Stars gehen mit gutem Beispiel voran und gestalten ihr Thanksgivingessen vegan.

thanksgiving-essen.jpg
Diese Stars lassen den Truthahn am Leben! Foto: Rawpixel/iStock/Thinkstock

1. Peter Dinklage

Der Star aus "Game of Thrones" ist strikter Vegetarier. Und gibt auch allen, die sich dafür interessieren, Mut, denn er findet, es sei mittlerweile viel einfacher Vegetarier zu sein und auch die Restaurants bieten mittlerweile leckere pflanzliche Gerichte an.

2. Miley Cyrus

Ob und wie Miley Cyrus heuer, nach dem Verlust ihres Hauses bei den Waldbränden in Kalifornien Thankgsgiving feiern wird? Eines ist gewiss, Truthahn landet bei ihr keiner auf dem Tisch, sie ist nämlich strikte Vegetarierin.

3. Toby Maguire

Seit 1992 Vegetarier, seit 2009 Veganer: Bei Toby Maguire kommt schon lange kein Truthahn mehr auf den Tisch.

Kopie von Tobey-Maguire.jpg
Thanksgiving mit Truthahn kann Toby Maguire sich gar nicht mehr vorstellen Foto: WARREN TODA / EPA / picturedesk.com

4. Ellen DeGeneres

Die Moderatorin ist seit 2008 Veganerin. Auf die Frage, ob das Thanksgiving schwieriger machen würde, sagte sie: "Nein, im Gegenteil, einfacher, auch für die Truthähne, denn die dürfen leben."

5. Ariana Grande

Nicht nur auf den Truthahn verzichtet Ariana Grande konsequent seit 2013, nein, sie lehnt auch Milchprodukte und Eier ab. Zum Glück kann man auch ohne Eier leckere Kuchen backen!

6. Jared Leto

Bereits seit mehr als 20 Jahren ist Jared Leto Vegetarier und fest davon überzeugt, dass ihm diese Ernährungsform dabei hilft, sich gesünder und jünger zu fühlen.

Kopie von Jared-Leto.jpg
Jared Leto lehnt Fleisch vehement ab! Foto: DANIEL LEAL-OLIVAS / AFP / picturedesk.com

7. Woody Harrelson

Er kann als Vorreiter des Veganismus in Hollywood bezeichnet werden, seit mehr als drei Jahrzehnten lebt der Schauspieler schon vegan und vermisst den Truthahn kein bisschen!

8.  Alyssa Milano

"Die Welt hat schon so viel gelitten. Veganer werden hilft dabei, die Welt ein bisschen besser zu machen", sagte sie in einem Interview. Mit diesem Gedanken fällt der Verzicht auf den Truthahn doch leicht.

9. Emily Deschanel

Die Schauspielerin ist seit 20 Jahren vegan und schaffte es, in den letzten Jahren auch ihre Schwester, Zooey Deschanel, davon zu überzeugen. Die Thanksgiving-Tafel bleibt seitdem fleischfrei. Dem Geschmack von Fleisch ist sie aber immer noch nicht ganz abgeneigt – zum Glück gibt es vegetarische Alternativen.

10. Natalie Portman

In einem Interview sagte sie: Dreimal am Tag erinnere sie sich daran, dass sie das Leben respektiert und keinem anderen Lebewesen Schmerz bereiten möchte. Deswegen habe sie sich für eine vegane Lebensweise entschieden. 

Mehr zum Thema: