Freunde trotz Trennung? 5 Stars machen's vor

Jennifer Garner fährt Ben Affleck in die Entzugsklinik – ein Paar sind sie zu der Zeit schon nicht mehr. Aber Freunde. Und auch diese fünf ehemaligen Promipaare sind nach der Trennung stets füreinander da.

bennifer.jpg
Ben Affleck und Jennifer Garner halten auch nach der Trennung zueinander Foto: Evan Agostini / AP / picturedesk.com

Das Ende der Liebe muss noch nicht das Ende der Freundschaft bedeuten. Wenn sich beide Ex-Partner bemühen, kann sich aus einer ehemaligen Beziehung auch eine wunderbare Freundschaft entwickeln, in der beide Menschen nach wie vor füreinander da sein können. Das funktioniert nicht immer, doch bei diesen fünf Promis hat's geklappt.

1. Jennifer Garner und Ben Affleck

2005 heirateten die beiden und bekamen miteinander drei Kinder. Doch Ben Affleck hatte auch in der Ehe immer wieder mit Alkoholproblemen zu kämpfen, seit drei Jahren leben die beiden getrennt, nun soll die Scheidung auch offiziell bald durch sein. Dennoch sind sie füreinander und für ihre gemeinsamen Kinder da, und vor wenigen Tagen wurde Jennifer Garner dabei gesehen, wie sie ihren Ex-Mann eigenhändig zur Entzugsklinik brachte.

2. Demi Moore und Bruce Willis

Die beiden galten als Traumpaar, 1987 heirateten sie und bekamen drei Kinder. Nach zehn Jahren war es aber aus mit der Liebe – die Freundschaft blieb. Auch als Demi mit Ashton Kutcher liiert war, besuchte Bruce Willis nach wie vor seine Familie und schien sich mit dem doch sehr viel jüngeren Kutcher gut zu verstehen.

demi-.jpg
Demi Moore und Bruce Willis 1997 Foto: Hubert Boesl / dpa / picturedesk.com

3. Cameron Diaz und Justin Timberlake

Lang ist's her, aber von 2004 bis 2008 waren die beiden Promis ein Paar. Nach der Trennung blieben die beiden Freunde und drehten sogar gemeinsam an einem Filmprojekt, "Bad Teacher". Brisant: Auch Sexszenen mussten die beiden Ex-Partner da gemeinsam drehen. Merkwürdig fanden sie das nicht.

4. Sandra Bullock und Matthew McConaughy

Als die beiden für den Film "Die Jury" vor der Kamera standen, entwickelte sich zwischen den beiden Schauspielern eine Beziehung. In den Medien äußerten sich die beiden darüber aber kaum. Auch wenn das mit der Liebe nichts wurde, Freunde sind die beiden immer noch. Erst kürzlich sagte Matthew McConaughey in einem Interview: "Sie ist kein kleines Mädchen. Sie ist eine Frau. Sie könnte ein Land regieren."

5. Miranda Kerr und Orlando Bloom

Im Jänner 2007 wurden Orlando Bloom und Miranda Kerr ein Paar, 2010 heirateten sie und ein Jahr später wurde ihr gemeinsamer Sohn geboren. Doch 2013 gaben die beiden offiziell ihre Trennung bekannt. Als Orlando Bloom in einem Interview gefragt wurde, ob die beiden noch Freunde seien, meinte er: "Wir sind keine Freunde. Wir sind Familie." Orlando Bloom war sogar mit seiner aktuellen Freundin Katy Perry und Miranda Kerr gemeinsam im Skiurluab. 

orlandmir.jpg
2013 waren Miranda Kerr und Orlando Bloom noch ein Paar. Foto: Doug Peters / PA / picturedesk.com

Mehr zum Thema: