Wagrain: Skifahren wie anno dazumal

Ski-Nostalgiker aus Österreich, Deutschland, Tschechien und Slowenien reisten wieder in den Snow Space Salzburg, wo bereits zum 20. Mal die “Ski Nostalgie Wagrain” stattfand. 90 Teilnehmer präsentierten sich der Jury bei der Skitrachtenschau, wo von der Skiausrüstung bis hin zur Über- und Unterbekleidung alles genauestens begutachtet wurde. Um 11.00 Uhr ertönte das Startsignal und die wagemutigen Rennläufer stürzten sich im Stil der „guten alten Zeiten“ talwärts. Selbstverständlich standen die Gaudi und das Dabeisein im Vordergrund, das Siegen war Nebensache.

PT Flachau
Ski-Nostalgiker Sepp Aigner, Sepp Reiter, Stefan Kastner, Hans Pilz, Herbert Madleitner und Anton Herzog (v. li.). Foto: snow space