Schreibmaschinen und Co.: Das sammeln die Stars

Von Barbiepuppen bis hin zu Röntgenbildern: Stars haben teilweise recht exzentrische Sammelleidenschaften. Wer wohl Dolche sammelt?

Kopie von 20180219_PD1152.HR.jpg
Dolche sind ihre Sammelleidenschaft Foto: James Veysey / Camera Press / picturedesk.com

Laut Umfragen sammelt jeder Zweite von uns Dinge, die man eigentlich nicht wirklich brauchen würde. Nur … Was könnte man sammeln … Briefmarken vielleicht? Nein, viel zu gewöhnlich! Diese Promis haben wirklich ausgefallene Sammelleidenschaften!

1. Angelina Jolie

Gefährlich: Angelina Jolie sammelt seit dem Alter von elf Dolche. Den ersten Dolch kaufte sie dabei gemeinsam mit ihrer Mutter. Gerüchten zufolge soll auch Sohn Maddox von den Dolchen ganz begeistert sein.

2. Tom Hanks

Der Schauspieler, der bereits selbst ein Buch mit Kurzgeschichten veröffentlichte, sammelt leidenschaftlich alte Schreibmaschinen. Seit 1978 sammelt er, rund 200 Stück umfasst seine Sammlung – bis jetzt!

3. Johnny Depp

Johnny Depp hat seine Leidenschaft im Sammeln von Barbiepuppen gefunden. Er besitzt eine ganze Kollektion, darunter auch Barbie-Versionen von Beyoncé oder Marilyn Monroe. 

Kopie von Johnny Depp - Cover
Johnny Depp hat eine Schwäche für Barbie-Puppen Foto: Tolga Akmen/AFP/picturedesk.com

4. Rupert Grint

Der Harry Potter-Star hat eine Leidenschaft für Kuriositäten! So besitzt er beispielsweise ein Röntgenbild von Stuntman Evel Knievel, auf dem seine gebrochenen Knochen zu sehen sind, aber auch präparierte Tiere haben in Grints Sammlung Einzug gefunden.

5. Quentin Tarantino

Der Regisseur sammelt am liebsten Brettspiele, die auf TV-Serien beruhen. Seinen ursprünglichen Plan, Brotdosen zu sammeln, gab er hingegen auf – zu teuer.

6. Leonardo DiCaprio

Alte Action-Figuren haben es Leonardo DiCaprio angetan. Deswegen kann es gut sein, dass man den Schauspieler auf der ein oder anderen Comic-Messe antrifft, wo er nach seltenen Figuren sucht. 

Kopie von leo-liebe-models.jpg
Actionfiguren haben es ihm angetan Foto: Dan Steinberg / AP / picturedesk.com

7. Freddy Mercury

Der Frontman von Queen war nicht nur eine charismatische Person mit einzigartiger Stimme, sondern sammelte auch Briefmarken. Als er ein Kind war, sammelte er besonders gerne Marken aus Osteuropa und Sansibar. Das Sammelalbum führte der kleine Freddy sehr gewissenhaft, nach seinem Tod übergab sein Vater das Album an das British Postal Musuem.

8. Jay-Z

Der Rapper sammelt Uhren, seine Frau Beyoncé schenkte ihm einst ein Exemplar im Wert von fünf Millionen Euro.

Kopie von Beyoncé Knowles Jay-Z - Cover
Beyoncé schenkte Jay-Z eine Uhr im Wert von fünf Millionen Dollar Foto: Mark J. Terrill/AP/picturedesk.com

9. Nicole Kidman

Kidman sammelt antike Münzen, allerdings nur solche, die aus Judäa stammen.

Kopie von Nicole Kidman - Cover
Nicole Kidman sammelt Münzen Foto: Martin Bureau/AFP/picturedesk.com

10. Pharrell Williams

Ein wahrer Kunstfan ist Pharrell Williams, besonders zeitgenössische Künstler sind Teil seiner Sammlung. Mit dem Künstler Murakami ist er auch persönlich befreundet, das Video zu "It Girl" stammt von ihm.

Mehr zum Thema: