Bienvenido en España!

Das "Toro Toro" gilt als das beste spanische Restaurant Österreichs mit exzellenter Küche, besten Weinen und einem hervorragenden Service.

Toro Toro
Foto: Toro Toro
Toro Toro
Foto: Toro Toro
Toro Toro
Foto: Toro Toro
Toro Toro
Foto: Toro Toro

Jeder, der einmal in Spanien auf Urlaub war, weiß, wie sehr gutes Essen und Trinken dort einfach zum Leben dazugehören. Die "Peninsula" ist ein kulinarisches Schlaraffenland. Dank der mediterranen Lage kann jeder Koch aus einem reichen Angebot an fangfrischen Meerestieren, sonnenverwöhntem Obst und Gemüse, würzigen Kräutern und köstlichem Rind-, Schwein- und Lammfleisch wählen.

Toro Toro
Foto: Toro Toro

Hochgelobt

Was tun, wenn der nächste Spanienurlaub noch weit entfernt ist? Die Lösung befindet sich in Hallein, Nähe Adneter Riedl. Dort befindet sich das "Toro Toro", ein spanisches Spezialitätenrestaurant, das seit vielen Jahren – genauer gesagt seit 1992 – von namhaften Restaurantkritikern mit Lob überschüttet und vielfach als bestes spanisches Restaurant Österreichs bezeichnet wird. Manche Feinschmecker behaupten sogar, hier befinde sich das beste spanische Restaurant außerhalb Spaniens überhaupt. Gault Millau, Falstaff und etliche andere attestieren dem "Toro Toro" jedenfalls eine hervorragende Küche, eine Weinauswahl vom Feinsten und eine Gastfreundschaft und Herzlichkeit, wie sie im Buche steht.

Toro Toro
Foto: Toro Toro

Die Chefin

Gisela Reitsamer ist die Inhaberin, die "Patrona". Die Gastronomin hat in Andalusien die spanische Kochkunst gelernt und liebt es, ihre Gäste mit nationalen und regionalen Köstlichkeiten auf Spitzenniveau zu verwöhnen. Egal, ob man à la carte oder eines der mehrgängigen Menüs wählt, jeder Teller birgt eine kulinarische Überraschung und ist perfekt zubereitet. Fangfrischer Fisch und Meeresfrüchte, Gemüse, Paella und Fleischgerichte bringen alle Liebhaber der mediterranen Küche aus Nah und Fern ins Schwärmen. Venusmuscheln in Sherry, gegrillte Scampi und "Filet à la Sal" sind nur eine kleine Auswahl der wohlschmeckenden Gerichte, die im "Toro Toro" mit großem Können und überzeugender Kreativität zubereitet werden. "Spanien ist mein Lebenselixier und mein Zuhause", sagt die gebürtige Oberösterreicherin Gisela Reitsamer. "Meine Motivation sind meine Gäste. Ich liebe es, Gastgeberin zu sein", so die Patrona auf die Frage, wie sie es schaffe, seit vielen Jahren tagtäglich kulinarische Meisterleistungen zu erbringen.

Kreativ interpretiert

Im "Toro Toro" wird die iberische Küche nicht einfach nach Rezept nachgekocht, sondern neu erfunden und neu interpretiert. In dem gemütlichen Ambiente und der einmaligen Gastfreundschaft wird das Essen zu einem einmaligen Erlebnis. Schon beim Betreten der historischen Mauern des ehemaligen Jagdschlosses fühlt man sich nach Spanien versetzt. Hier ist Altes stilvoll mit Neuem kombiniert, und auf der Terrasse kann es in lauen Sommernächten schon geschehen, dass man sich auf einer Finca wähnt. Jedes Gericht wird von dem kompetenten Serviceteam gerne erklärt.

Toro Toro
Foto: Toro Toro

Los vinos

Die hauseigene Vinothek bietet Weine aus bekannten Weinanbaugebieten wie etwa Penedès, Ribera del Duero und Rioja sowie die neuen Sterne am Weinhimmel Spaniens wie Alicante, La Mancha und Extremadura.

Toro Toro
Foto: Toro Toro

"Bei uns genießt man mediterrane Leichtigkeit und Lebensgefühl und nimmt ein Stück iberische Kultur mit nach Hause."
Gisela Reitsamer, Inhaberin Toro Toro, Hallein

Kontakt

Toro Toro – Restaurant Bodega
Schloss Altendorfstraße 2
5400 Hallein
Tel: +43 (0)6245/84223
Mail: info@toro-toro.at
Web: www.toro-toro.at

Toro Toro
Foto: Toro Toro