ORF Kipfel-Treffen: „Guten Morgen Österreich“

Dornbirn, 18. 3. 2016
Vorarlberg ist gleich das zweite Bundesland, aus dem das neue ORF-Frühfernsehen „Guten Morgen Österreich“ übertragen wird. Von 4. bis 8. April begrüßen David Breznik und Eva Pölzl live aus Feldkirch, Zwischenwasser, Rankweil, Klaus und Götzis. Erste Details zum Programm wurden beim „Kipfel-Treffen der Vorarlberger Wirtschaft“ im ORF-Landesfunkhaus in Dornbirn vorgestellt. TOP: Rund 100 Morgenstunden aus dem Ländle werden mit dieser neuen Livesendung im Jahr aktuell aus Vorarlberger Städten und Gemeinden als Gastgeber gesendet.