Meghan & Harry: So musikalisch wird ihre Hochzeit

Die eigene Hochzeitsmusik wird ein Brautpaar wohl nie vergessen – die von Meghan Markle und Prinz Harry wurde nun bekanntgegeben. Ob tatsächlich Elton John und die Spice Girls auftreten werden?

Kopie von mehgan.jpg
Bei ihrer Hochzeitsmusik haben sie nichts dem Zufall überlassen! Foto: Mark Stewart / Camera Press / picturedesk.com

Die Musik, die erklingt, wenn die Braut zum Altar schreitet, der erste Tanz des frisch vermählten Paares, die Ständchen, die treue Freunde zum Besten geben – die musikalische Untermalung einer Hochzeit ist ein wichtiger Teil eines gelungenen Festes. Natürlich überlässt auch das royale Hochzeitspaar des Jahres nichts dem Zufall und hat seine musikalische Auswahl genau geplant. Laut Auskunft des Palastes habe das Brautpaar die Musik "mit viel Interesse und großer Sorgfalt" ausgewählt. Für was sie sich wohl entschieden haben?

Der Chor der St. George Chapel

Da das Paar in der St. George Kapelle heiraten wird, ist es natürlich naheliegend, dass der ansässige Chor die Zeremonie musikalisch begleiten wird. Der Chor besteht aus 23 Jungen, die die St. Georges School besuchen sowie zwölf älteren Mitgliedern. Man darf also auf glockenklare Klänge gespannt sein.

Orchester & Sopranistin

Damit die Gesänge des Chors noch besser zur Geltung kommen, wird auch ein Orchester unter der Leitung von Christopher Warren-Green auftreten. Das Orchester wird aus renommierten Musikern des BBC National Orchestra of Wales und der Philharmoniker bestehen. Die Sopranistin Elin Manahan Thomas wird das Orchester gesanglich unterstützen.

Karen Gibson and the Kingdom Choir

Die christliche Gospel-Gruppe, die auf mehr als 20 Jahre Erfahrung zurückblicken kann, wird ordentlich Schwung in die Zeremonie bringen. Der Chor steht unter der Leitung von Karen Gibson und besteht aus verschiedenen Künstlern, die für "vereinten Klang, warme Energie und enthusiastische Performance" bekannt sind. Da dürfen sich die Hochzeitsgäste auf einiges freuen!

Sheku Kanneh-Mason

Eine besondere Ehre erfährt der erst 19 Jahre alte Cellist Sheku Kanneh-Mason. Der junge Ausnahmemusiker gewann bereits 2016 den BBC-Preis für junge Musiker. Ihn soll Meghan Markle sogar persönlich angerufen haben, um ihn um einen Auftritt bei der Hochzeit zu bitten – er sagte natürlich sofort zu und sagte in Interviews, er könne es kaum erwarten!

Elton John und Spice Girls?

Auf der Gästeliste stehen diese Stars auf alle Fälle, doch werden sie auch auftreten? Sicher nicht während der Zeremonie, später am Abend ist dann natürlich alles möglich – das Königshaus wird diese Info wohl bis zuletzt zurückhalten, um für eine ordentliche Überraschung sorgen zu können!