Mattersburg: Traditionelle Mitarbeiterehrung bei Felix Austria

Die traditionelle Mitarbeiterehrung bei der Felix Austria fand heuer am 24. Oktober statt. Die Urkunden und Medaillen der AK überreichte AK-Präsident Gerhard Michalitsch. Fünf Kollegen und eine Kollegin, die seit 20, 25, 30 bzw. 35 Jahren im Betrieb sind, waren zur kleinen Feier geladen. „Ich gratuliere den Kollegen und der Kollegin herzlich“, so AK-Präsident Michalitsch. „Es ist ein gutes Zeichen, dass wir bei der Felix immer sozialpartnerschaftlich vertreten sind. Die Ehrungen sind Ausdruck der Anerkennung für die Arbeit, die die KollegInnen über mehrere Jahrzehnte im Betrieb leisten.“