Für ihren größten Hit brauchte sie 15 Minuten

Als Mariah Carey 1994 mit Walter Afanasieff an einem heißen sonnigen Augusttag "All I Want For Christmas Is You" komponierte, ahnten die beiden nicht, dass sie damit den erfolgreichsten Weihnachtssong der Gegenwart schaffen würden.

Stars Weihnachten - Cover
Mariah Carey im Weihnachts-Look Foto: Charles Sykes/AP/picturedesk.com

Ihr drittes Album "Music Box" hatte sich gerade in die Liste der meistverkauften Alben aller Zeiten eingereiht. Wie, fragten sich Mariah Carey und ihr Kreativ-Team 1994, sollte es nun musikalisch und karriere-technisch weitergehen? "Machen wir ein Weihnachtsalbum", schlug jemand in der Runde vor. Allerdings, war man sich einig, nicht ausschließlich mit den üblich-verdächtigen Klassikern, sondern auch der einen oder anderen Eigenkomposition. Das Timing war perfekt, waren Weihnachtsalben von Popstars - anders als heute - noch eine Seltenheit.

Weihnachtsfeeling im Hochsommer

Mit ihrem Kompanion Walter Afanasieff, mit dem Mariah Carey fast alle bisherigen Hits geschrieben hatte, setzte sie sich in bewährter Manier ans Klavier. Mitten im Hochsommer. Bei größter Hitze. In gerade einmal fünfzehn Minuten war der Song "All I Want For Christmas" komponiert und getextet. Bereits zu seiner Veröffentlichung im November desselben Jahres stürmte der Song die Charts. Und das seitdem Jahr für Jahr. 16 Millionen Mal wurde der Song seit 1994 weltweit verkauft, rund 60 Millionen Dollar hat er eingespielt. In der Liste der meistverkauften Songs aller Zeiten nimmt der Weihnachtsklassiker der Gegenwart mittlerweile Platz 11 ein. Tendenz steigend.

Im Stil der 1960er-Jahre

Den Erfolg des erfolgreichsten Songs ihrer Karriere amüsiert Mariah Carey. Erklärung dafür hat die gefeierte Pop-Diva keine, wenn auch eine Idee: "Der Song steht für ein traditionelles klassisches Weihnachten im fröhlich-leichten Retro-Sound der 1960er-Jahre."

Carey in Weihnachtslaune

Das dazugehörige Video zeigt Carey mit der Handkamera gefilmt beim Dekorieren und Schmücken des Weihnachtsbaums in ihrem New Yorker Anwesen, das sie in jenen Tagen mit ihrem damaligen Ehemann und Entdecker Tommy Mottola bewohnte.

Ihre Kinder lieben es

Mit "All I Want For Christmas" hat sich die Sängerin auch in die Herzen ihrer Kinder gesungen. Mittlerweile trällern ihre siebenjährigen Zwillinge den Song schon munter mit - wie das jüngste Instagram-Video beweist.