Manege frei für die Rigoletto-Kulisse

Hard, 18. 1. 2019. Das Bühnenbild der Bregenzer Festspiele – dieses Jahr wird Rigoletto auf dem See aufgeführt – entsteht derzeit in Hard. Techniker tüfteln am neuen Festspiel Bühnenbild mit einem 14 m hohen Riesenkopf und zwei 12 m hohen Händen aus Stahl, Holz und Styropor.