Kristallzauber in Seefeld

Stars, Promis und jede Menge Musik verzauberten das begeisterte Publikum am Seefelder Plateau.

aufmacher.JPG
Kristallzauber Gastgeber Gregor Glanz in Action Foto: DANIEL LIEBL
_LIE6032.JPG
Foto: DANIEL LIEBL
_LIE6140.JPG
Foto: DANIEL LIEBL
_LIE5848.JPG
Foto: DANIEL LIEBL
_LIE5169.JPG
Foto: DANIEL LIEBL
_LIE5263.JPG
Foto: DANIEL LIEBL
_LIE6194.JPG
Foto: DANIEL LIEBL
_LIE5436.JPG
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-freitag-austoria-4276.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-freitag-austoria-4296.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-freitag-austoria-4360.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-freitag-austoria-4288.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-seefeld-3711.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-seefeld-3532.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-seefeld-3576.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-seefeld-3863.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-seefeld-3910.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-seefeld-3916.jpg
Foto: DANIEL LIEBL
kristallzauber-seefeld-4031.jpg
Foto: DANIEL LIEBL

Drei Tage lang verwandelte sich der Seefelder Kurpark in eine kristalline Klangwolke vom Feinsten. Doch bevor das musikalische Feuerwerk losging, stellte eine illustre Promiriege ihr sportliches Talent beim Jux-Zieselrennen unter Beweis. Und da ging`s trotz eisiger Kälte heiß her.

Zum Aufwärmen ging´s dann in Elisabeth Gürtlers Hotel Astoria zum Knödelessen – als Vorspeise sozusagen – bevor dann die virtuosen Delikatessen beim Open Air Konzert serviert wurden. Passend zum alpinen Ambiente gaben sich die Gäste ein wahrlich trachtiges Stell dich ein.

Gregor Glanz zeigte sich als strahlender Gastgeber und führte gemeinsam mit Alfons Haider gekonnt durch das Konzert. Kein Wunder, durfte er sich auch in diesem Jahr über ein geniales Staraufgebot freuen. George McCrae, Trevor Jackson, Nathan Trent, Johnny Logan, dreifacher Song Contest Gewinner und viele andere verzauberten das Publikum. Versteht sich, dass der Kristallzauber auch diesmal mit der Aftershow Party im Klosterbräu einen standesgemäßen Abschluss fand.

Mehr zum Thema: