Technologische Zukunftsmusik

Futuristische Produktionsmittel und progressive Bildungsprogramme: Der erste Digitalisierungstag der HTL Wolfsberg widmete sich zukunftsweisenden Projekten für die Umsetzung der Konzepte Industrie 4.0 sowie Bildung 4.0 und unterstrich dabei die Vorreiterrolle der Schule. Im Zuge der beeindruckenden Leistungsschau wurden Kooperationen mit den Unternehmen Mahle, Magna, Infineon und Springer/Sensolligent sowie laufende EU-Projekte vorgestellt. Die Besucher konnten sich dabei ein Bild davon machen, wie die Schule ihr Motto „Innovation alive“ gemeinsam mit den Schülern in die Tat umsetzt.