Palliativstation im KH der Barmherzigen Brüder eröffnet

In achtmonatiger Bauzeit wurde der Neubau verwirklicht. Der Gesamtleiter des Krankenhauses St. Veit, Mag. Michael Steiner, MAS: „Der Neubau auf der Dachterrasse mit großzügig angelegten Aufenthaltsbereichen für Palliativpatienten und Angehörige besticht durch die lichtdurchfluteten Räume und bietet zudem einen schönen Ausblick über die ganze Stadt St. Veit, die Burgruine Taggenbrunn bis hin zur Burg Hochosterwitz.“