Harry & Meghan: So erinnerten sie an Diana

Es war die Hochzeit des Jahres, ein Event, das rund drei Milliarden Zuseher weltweit vor die Bildschirme lockte. Vor allem eine Person rückte an diesem Freudentag noch einmal in den Mittelpunkt: Prinzessin Diana.

Prinzessin Diana Prinz Harry - Cover
Prinzessin Diana und Sohn Harry im Jahr 1995 Foto: Mark Stewart/Camera Press/picturedesk.com

Obwohl die 1997 tödlich verunglückte Prinzessin Diana den Hochzeitstag ihres zweiten Sohnes Harry nicht mit erleben konnte, war sie auf der gelungenen Feier am 19. Mai mit insgesamt 600 Gästen allgegenwärtig. Mit vielen liebevollen Details ehrte das Brautpaar die Prinzessin der Herzen.

1. Der Ring

Dass William und Harry stark mit dem Tod ihrer Mutter zu kämpfen hatten, ist allseits bekannt. Viel zu früh verloren die beiden jungen ihre außergewöhnliche Mutter. Vergessen haben sie Diana aber nie. Schon als er Meghan die Frage aller Fragen stellte, ehrte er seine geliebte Mutter. Denn den Ring, den er Meghan ansteckte, zieren Steine, die einst Diana an ihrem Finger trug.

Meghan Markle Ehering
Der Ehering von Herzogin Meghan Foto: Doug Peters/PA/picturedesk.com

2. Dianas Familie

Mit viel Emotion und Detailverliebtheit achtete das junge Paar darauf, Diana auch während der Trauung zu ehren. Anfang Mai wurde in einem Statement des königlichen Hauses verkündet, dass Harry alle drei Geschwister seiner Mutter zur Hochzeit einladen werde. Lady Jane Fellowes - Dianas Schwester - las zudem während der Zeremonie das Hohelied Salomons, dessen Worte an die Prinzessin der Herzen erinnern. "Leg' mich wie ein Siegel auf dein Herz, denn stark wie der Tod ist die Liebe", heißt es darin.

3. Der Brautstrauß

Ein kleines aber feines Detail fand sich auch im Hochzeitsstrauß von Meghan wieder. In den Brautstrauß waren Vergmissmeinnicht eingebunden, die Lieblingsblumen von Diana, welche Harry im Garten des Kensington Palasts noch vor der Trauung gepflückt hat.

Meghan Markle Prinz Harry
Der Moment, auf den alle gewartet haben: Der erste Kuss Foto: Ben Stansall/AFP/picturedesk.com

4. Die Musik

Mit einem ihrer Lieblingslieder  "Guide Me, O Thou Great Redeemer" zollte das Brautpaar Diana auch musikalisch Respekt. Als der Chor das Lied sang, hatte der frisch getraute Harry sichtlich mit den Tränen zu kämpfen. Das Lied wurde übrigens auch bei Dianas Beerdigung 1997 sowie bei Williams und Kates Hochzeit am 29. April 2011 gesungen.

5. Die Hochzeitsfeier 

Auch auf der Hochzeitsfeier fanden Meghan und Harry einen Platz für Diana. Meghan trug erneut ein Erbstück der Prinzessin und zwar einen Aquamarin-Ring, der einst Diana gehörte. 

Harry Meghan Ring
Der Ehering von Herzogin Meghan Foto: Steve Parsons/PA/picturedesk.com

6. Die Hochzeitsporträts

Auf den Hochzeitsbildern, welche in Schloss Windsor aufgenommen wurden, ist ein grün-goldenes Sofa zu sehen. Dieses findet sich auch auf Tauffotos von Harry von 1984 wieder.