Just married: So verbringen die Stars ihre Flitterwochen

Wann und wo Herzogin Meghan und Prinz Harry ihre Flitterwochen verbringen werden, ist ein gut gehütetes Geheimnis – aber vielleicht lassen sie sich ja von den Urlaubszielen der anderen Promis inspirieren …

Kopie von gisele.jpg
Gisele Bündchen und Tom Brady sind immer noch schwer verliebt Foto: Action Press / picturedesk.com

Kein Urlaub ist so romantisch wie die gemeinsamen Flitterwochen: Keine Arbeit, keine Kinder die quengeln, einfach nur Entspannung und wohlig warmer Sonnenschein unter Palmen – oder doch lieber eine aufregende Bergtour? Wer sich nicht einig werden kann, wohin die Honeymoon-Reise gehen soll, kann ja mal schauen was die Stars so machen und sich eventuell die ein oder andere Idee abkupfern. Übrigens: In den Flitterwochen sollte man nicht geizig sein, eine Studie fand heraus, dass Hochzeitspaare in den Flitterwochen dreimal so viel Geld ausgeben wie normale Urlaubsgäste.

1. Gisele Bündchen & Tom Brady

Mittlerweile sind die beiden zweifache Eltern, ihre Flitterwochen konnten sie aber noch ganz in Ruhe auf Costa Rica genießen. Die beiden machten aus den Flitterwochen aber sogar eine zweite Hochzeit und heirateten ein zweites Mal unter Palmen.

2. Herzogin Kate & Prinz William

Vielleicht lässt sich Harry ja von seinem Bruder beraten: Prinz William und seine Kate verbrachten ihre Flitterwochen auf den Seychellen. Das Reiseziel unterlag einer so strengen Geheimhaltung, dass bis zum Schluss nicht einmal die Braut genau wusste, wohin die Reise ging. Wer es sich leisten kann, rund 4.600 Euro pro Nacht zu bezahlen, kann es dem royalen Paar gleichtun und ebenfalls hier urlauben.

3. Salma Hayek & François Henri-Pinault

Die Seychellen sollte man als frisch vermähltes Paar bei der Wahl des Urlaubsortes anscheinend wirklich in die nähere Auswahl ziehen, denn auch Salma Hayek und ihr Ehemann verbrachten ihre Flitterwochen an den traumhaften Stränden, genauso wie George Clooney und Amal Alamduuin.

Kopie von erstes-Date-Stars-Salma-Hayek
Auch Salma Hayek und ihr Mann waren auf den Seychellen Foto: RE / PA / picturedesk.com

4. Kim Kardashian & Kanye West

Geheiratet wurde ganz romantisch in Florenz in Italien. Da wäre es doch naheliegend, auch die Flitterwochen im sonnigen Süden zu verbringen? Nichts da, Kim Kardashian und Kanye West zog es nach Irland. Die Wahl, im Mai nach Irland zu reisen, mag anfangs verwundern, doch verbindet das Paar mit diesem Land sehr viele Erinnerungen aus ihrer Anfangszeit und Kim Kardashian twitterte: "Es ist ein sehr beruhigendes Land." Was will man mehr?

5. Pippa Middleton & James Matthews

Kates Schwester Pippa und ihr Mann konnten sich wohl nicht zwischen Ruhe und Action entscheiden. So ging der erste Teil der Reise in die Südsee, wo sie auf der Insel Tetiaroa im Luxushotel "The Brando" (einst hallte Hollywoodlegende Marlon Brando die Insel gekauft) entspannten. Später reiste das Paar weiter nach Australien. Angeblich soll die Reise aber auch 135.000 Euro gekostete haben – das muss man erst mal nachmachen können.

Kopie von pippa.jpg
Pippa Middleton und James Matthews Foto: Kirsty Wigglesworth / AP / picturedesk.com

6. Cameron Diaz & Benji Madden

Nach nur acht Monaten heiratete das Paar, nun erwartet Cameron Diaz ihr erstes Kind. Doch in dieser Ehe ist leider nicht alles eitel Sonnenschein, Benji soll seine Frau mehrmals betrogen haben. Wie auch immer die Ehe der beiden weitergehen wird, ihre Flitterwochen verbrachten sie jedenfalls nicht in einem Luxusressort in der Südsee, sondern im US-Bundesstaat Wyoming im Pub "Q Roadhouse & Brewing Co." Mit einer an das Pub angeschlossenen Brauerei war diese Hochzeitsreise sicher lustig.

7. Anne Hathaway & Adam Shulman

Natürlich darf Paris, die wohl romantischste Stadt der Welt, in dieser Liste nicht fehlen! Wie gut, dass Anne Hathaway und ihr Mann Adam Shulman hier nach ihrer Hochzeit im Jahr 2012 ihre Flitterwochen verbrachten. Nach einigen Tagen in Paris unternahmen sie noch eine Rundreise mit dem Auto durch Frankreich, um schließlich zum Abschluss noch nach Marokko zu reisen.

Kopie von Weekend_Anne-hathaway-und-Adam-Shulman-bekommen-ein-Baby.jpg
Paris, die Stadt der Liebe Foto: Kristina Bumphrey / Action Press / picturedesk.com

8. Mila Kunis & Asthon Kutcher

Noch ein Paar, das auf Strand und Luxussuite verzichtete und seine Flitterwochen lieber mit Töchterchen Wyatt im Wohnmobil verbringt und durch Kalifornien fährt. Diese Flitterwochen waren für die Kleine sicher der Hit!

9. Nicole Kidman und Keith Urban

Die beiden verbrachten ihren Liebesurlaub in Bora Bora in der Südsee und konnten dort nicht nur herrliche Massagen und köstliches Essen, sondern auch einen Privatstrand genießen. So muss Urlaub!

Kopie von Nicole-Kidman.jpg
Keith Urban & Nicole Kidman Foto: Chris Ashford / Camera Press / picturedesk.com

10. Mark Zuckerberg & Priscilla Chan

Bella Italia: Mark Zuckerberg und seine Frau flitterten im schönen Amalfi im Nobelhotel "Le Sirenuse" im kleinen Fischerdörfchen Positano. Bei der malerischen Kulisse war Romantik vorprogrammiert.

Mehr zum Thema: