Eiszauber beim Sillpark

Die Haie waren los: Das Eislaufparadies am Sillpark-Vorplatz wurde zur Fan-Zone erklärt.

Aufmacher.JPG
Rob Pallin (HCI Trainer), Tyler Spurgeon (HCI Kapitän), Angelika Neuner, Christoph Knapp und Arno Joast (Agentur Triebwerk) Foto: Conny Pipal
IMG_1871.JPG
Angelika Neuner, Arno Joast und Alexandra Ingenheff Foto: Conny Pipal
IMG_1952.JPG
Die großen und kleinen Haie gemeinsam am Eis Foto: Conny Pipal
IMG_1958.JPG
Tyler Spurgeon, Kapitän der Haie-Kampfmannschaft mit dem Kapitän Benjamin Ribis von den Nachwuchs-Haien (U12) Foto: Conny Pipal
IMG_1904.JPG
Moderator Christoph Knapp beim tierisch lustigen Eistanz Foto: Conny Pipal
IMG_1902.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1963.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1910.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1962.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1889.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1877.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1980.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1970.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1983.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1989.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_2003.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_2007.JPG
Foto: Conny Pipal
IMG_1975.JPG
Foto: Conny Pipal

Eines gleich vorweg: Den Kufentanz am glatten Parkett des Eislaufplatzes am Vorplatz des Sillparks kann jeder Sportbegeisterte täglich von 10 bis 20 Uhr, übrigens auch sonntags, in vollen Zügen genießen. Als sportlichen Motivationsschub zeigten nun die Tomorrow Heroes bei einem Showtraining, wie man den Puck perfekt im Tor platziert. Zur Verstärkung kamen dann auch noch die Profispieler des HCI ins Spiel - bei einer Autogrammstunde nämlich - da konnten sich die Fans nicht nur Tipps und Tricks, sondern auch gleich ein Autogramm samt Selfie abholen.

Mehr zum Thema: