Die Gewinner des PR-Panthers stehen fest

Da war der Jubel groß: In insgesamt 5 Kategorien wurden auch heuer wieder die Landespreise für Public Relations von der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der WKO Steiermark vergeben. Unter den Gewinnen: die Universität Graz (mit den Agenturen TASKA Grafik Egger & Hofbauer OG, The Schubidu Quartet), „(Z)Eichen setzen“ von proHolz Steiermark und Partnern (Agentur: Doppelpunkt), die Ennstal-Classic und die WOCHE Familienfeste. Über den Titel „Kommunikator des Jahres“ durfte sich Designerin Eva Poleschinski freuen.