Interalpen-Hotel Tyrol feierte sein 30-Jähriges

Isolde Liebherr lud zum Jubiläumswochenende in die Nobelherberge Interalpen-Hotel Tyrol in Buchen. Ihr Vater Hans Liebherr hatte damals zusammen mit dem Landeshauptmann Eduard Wallnöfer und Bürgermeister Helmut Kopp die Steine für die Errichtung des Fünf-Sterne-Superior-Hotels ins Rollen gebracht. Nun würdigte man das traditionsbewusste, aber auch zeitgemäße Haus mit einem Aufmarsch der Musikkapelle und der Telfer Schützen.