Bregenzer Frühling im Festpielhaus

Bregenz, 9. 3. 2019. Die österreichische Erstaufführung „Frozen Songs“ bildete den Auftakt für das Tanzfestival Bregenzer Frühling. Ganz im Mittelpunkt des „kühlen“ Abends stand die Zero Visibility Corp nach einer Choreografie von Ina Christel Johannessen. Nach der Aufführung lud das „Frühlings-Team“ zur Premierenfeier.