Top 5: Die Vorbildväter Hollywoods

Papa werden ist nicht schwer, Papa sein dagegen sehr: Diese fünf Promi-Papas legen sich für ihre Kinder mächtig ins Zeug und würden wahrlich Berge versetzen, um ihnen etwas Gutes zu tun.

Hugh-jackman.jpg
Hugh Jackman ist Papa zweier Adoptivkinder Foto: Ian West / PA / picturedesk.com

1. Hugh Jackman

Von wegen Wolverine mit gefährlichen Krallen, Hugh Jackman geht in seiner Rolle als Vater voll auf und unterstütze die Unicef-Kampagne "Super Dads",  mit der den Männern klargemacht werden soll, wie entscheidend die ersten 1.000 Tage im Leben eines Kindes für die Vater-Kind Beziehung sind. Deswegen: Männer ran ans Windelwechseln, Hugh Jackman hat schließlich auch nicht gekniffen.

2. David Beckham

17 Jahre sind David und Victoria Beckham nun schon verheiratet und dürfen sich über vier Kinder freuen. Vom Profi-Fußballer wurde David Beckham mittlerweile zum Profi-Papa und kümmert sich rührend um seine Kinder Brooklyn, Harper, Romeo und Cruz.

 

Sharing Uni shots with this little man @cruzbeckham ♥️

Ein Beitrag geteilt von David Beckham (@davidbeckham) am

3. Will Smith

Will Smith ist stolz auf seine Kinder und möchte die ganze Welt an ihrem Talent teilhaben lassen. Deswegen versteckt er sie auch nicht, sondern will sie ganz groß raus- und auf die Leinwand bringen. So spielte sein Sohn Jaden im Film "Das Streben nach Glück" mit, Tochter Willow war in "I Am Legend" zu sehen. So von Papa gefördert zu werden erleichtert den Einstieg ins Filmgeschäft sicher ungemein.

4. Michael Douglas

Nicht immer ist das Vater-sein eine einfache Sache. Cameron Douglas, Sohn von Schauspiellegende Michael Douglas bereitet seinem Vater wohl einiges an Kopfzerbrechen. Er verfiel dem Alkohol und den Drogen und musste deswegen sogar eine siebenjährige Haftstrafe absitzen. Sein Vater stand aber dennoch stets zu ihm, besuchte ihn im Knast und half ihm durch diese harte Zeit. Mit Erfolg, denn Cameron Douglas ist nun bereits selbst glücklicher Papa, was er laut eigenen Aussagen nur dem Halt seiner Familie verdankt! Schön, wenn Väter so für einen da sind.

michale-odugnal.jpg
Auch als Sohn Cameron den Drogen verfiel, stand Papa Michael an seiner Seite Foto: GABRIEL BOUYS / AFP / picturedesk.com

5. Jude Law

Eine ganze Kinderschar darf Papa Jude Law sein Eigen nennen: Ganze fünf Kinder hat der Star bereits. Auch wenn der liebe Nachwuchs von drei verschiedenen Frauen stammt, gibt sich Jude Law große Mühe, jedem Kind gerecht zu werden und Zeit mit seinen Kindern zu verbringen. – denn was können die schon dafür, dass die Beziehungen gescheitert sind? Sein ältester Sohn ist bereits 21 Jahre alt, seine jüngste Tochter Ada kam 2015 zu Welt. Mittlerweile kursieren jedoch Gerüchte, dass Jude Law bald zum sechsten Mal Vater werden könnte. Laut Insidergerichten trägt seine Partnerin Phillipa ein Kind unter dem Herzen.

Kopie von Jude Law Geburtstag
Jude Law und Phillipa Coan Foto: James Veysey / Camera Press / picturedesk.com

Mehr zum Thema: