Ausstellung 125 Jahre Arbeitersport - Wie sportlich und gesund sind Burgenlands Jugendliche?“

Anlässlich des 125-jährigen Bestandsjubiläums eröffneten der Präsident der Bundes-Sportorganisation Rudolf Hundstorfer und der Präsident der ASKÖ Burgenland, LT-Präs.Christian Illedits, eine Wanderausstellung in der Landesdirektion der Wiener Städtischen in Eisenstadt. „Ziel ist es heute wie damals Sport für alle anzubieten. Die Herausforderung besteht darin, die Vereinsangebote der Nachfrage anzupassen,“ so die Präsidenten. Das burgenländische Erfolgsprojekt „Tägliche Sport- und Bewegungseinheit“ bildet hierbei eine wertvolle Schnittstelle zwischen Jugendlichen und dem organisierten Sport.