Verschärfter City Flitzer: Mitsubishi Space Star

Mit komplett“ geschärftem“ Look geht der neuen Mitsubishi Space Star in das neue Modelljahr. Auch innen und unter der Haube wurde der City Flitzer aufgewertet.

CuZfj8o0zVyY.jpg
Pfiffige Ideen und überarbeitetes markantes Äußeres: der neue Mitsubshi Space Star. Foto: Hersteller
6yQYEU1Z3MTp.jpg
Pfiffige Ideen und überarbeitetes markantes Äußeres: der neue Mitsubshi Space Star. Foto: Hersteller
003.jpg
Pfiffige Ideen und überarbeitetes markantes Äußeres: der neue Mitsubshi Space Star. Foto: Hersteller

Schon bisher war der „Kleine“ von Mitsubishi ein Verkaufsschlager. Mit der überarbeiteten Version soll der City Flitzer noch mehr Fans anziehen. Die markant gestaltete Front- und Heckpartie versprüht Dynamik und verleiht dem Japaner einen unverwechselbaren Blick – irgendwie sanft und dennoch sportlich. Das vereint der Space Star auch unter der Haube. Mit nur vier Litern auf 100km und niedrigen CO2-Emssion von 92g gibt er sich grün, ohne, dass man auf Fahrspaß verzichten muss. Dafür sorgt ein modifiziertes Fahrwerk, dass präzises Handling verspricht. 71 Pferdestärken beim Einsteigermodell reichen völlig aus um zügig unterwegs zu sein.

 

Ultrakompaktes Design

Mitsubishi beschreibt das Äußere seines Space Stars als „ultrakompaktes Design“. Obwohl er nur um 85mm gewachsen ist, wurde der Luftstrom optimiert. Das bedeutet: Weniger Fahrgeräusch und bessere Aerodynamik. Doch ein Space Star hieße nicht so, wenn er keine inneren Werte besäße. Innen überzeugt der knapp 3,8 Meter „lange“ City Flitzer mit für diese Klasse großzügigen Platzangebot. Das Gestühl, das mit Kontrastnähten an den Soft-Touch Sitzbezügen versehen wurde, präsentiert sich ebenso aufgewertet wie das Bedienfeld.

 

Fünf Jahre Garantie – das hat was

Hier findet sich nichts Überflüssiges, kein Schnick-Schnack, sondern das was Autofahren angenehm macht. Und das ist gut so, vor allem weil es sich auf den günstigen Grundpreis auswirkt. Wer in den neu gestalteten Space Star einsteigen will, benötigt dazu lediglich 11.490 Euro. Dafür bekommt man ein durchaus pfiffiges Auto, sowie großzügige fünf Jahre Garantie oder 100.000 sorgenfreie Kilometer.

Mehr zum Thema: