Verkaufsrekord bei Audi wegen "Fifty Shades of Grey"?

Innerhalb eines Jahres steigerte Audi die Zahl seiner verkauften Modelle um 10,5 Prozent. Daran dürften auch Christian Grey und Ana Steele ihren Anteil haben: Allein in "Fifty Shades of Grey" sind fünf Modelle der Ingolstädter im Einsatz.

Der Schlitten von Christian Grey - Cover
Der Schlitten von Christian Grey Foto: Audi

1,74 Millionen Modelle hat Audi im vergangenen Jahr weltweit abgesetzt und verbucht damit ein neues Traumjahr. Insgesamt nahm die in Ingolstadt ansässige VW-Tochter 54 Milliarden Euro ein. Zahlen, von denen so manche Hersteller derzeit nur träumen können.

Ana und Christian als Audi-Fans

Dass die Umsätze nicht zuletzt durch die "Fifty Shades of Grey"-Trilogie angezogen haben , darf unterstellt werden. Allein im ersten Teil der Filmreihe sind fünf Modelle im Einsatz: Der Protagonist Christian Grey fährt einen R8 Spyder, seine "Subs" ein rotes Audi A3 Coupé, das auch Ana Steele letztlich zum Geburtstag erhält. Darüberhinaus sind noch ein S7, ein Q7 und ein S8 zu sehen. Den Hersteller kann's freuen, rühmt Christian Grey den A3 als "sicherstes Auto überhaupt".

Neue Modelle

Für 2015 plant Audi neue Auflagen des Q7, R8 und A4.

Schon gelesen?

Audi R8 Competition: Der schnellste Audi, den es gibt