SUV ohne Dach? VW T-Cross Breeze

Derzeit ist der T-Cross Breeze noch eine Studie, aber es gibt wohl kaum Gründe, diese nicht zu verwirk­lichen.

26_T_Cross_SUV.jpg
VW T-Cross Breeze
Der Markt an Cabrio-SUVs ist eher überschaubar bis nicht vorhanden. Das soll sich jetzt mit dem VW T-Cross Breeze ändern
Foto: Hersteller
28_T_Cross_SUV.jpg
VW T-Cross Breeze Foto: Hersteller
11_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
29_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
30_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
27_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
14_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
16_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
15_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
22_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
24_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
23_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
12_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
13_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
09_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
01_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
04_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller
02_T_Cross_SUV.jpg
Foto: Hersteller

Der Markt an Cabrio-SUVs ist eher überschaubar bis nicht vorhanden. Das soll sich jetzt mit dem VW T-Cross Breeze ändern. Was schon mit dem Range Rover Evoque Cabrio in die Realität umgesetzt wurde, kann natürlich zukünftig auch mit diesem in der ­„Polo-Klasse“ angesiedeltem Auto funktionieren. Derzeit ist der T-Cross Breeze noch eine Studie, aber es gibt wohl kaum Gründe, diese nicht zu verwirk­lichen. Wir sagen: schnell ­umsetzen, bevor noch mehr auf diese Idee kommen.

Mehr zum Thema: