Neue Crossover-Modelle von Dacia ab 2015

Dacia verkauft vom Sandero mehr als die Hälfte der Fahrzeuge als Stepway-Modell. Kein Wunder, dass der preisgünstige Renault-Ableger zwei weitere Modelle mit dem Offroad-Crossover-Look nachschiebt!

Neue Crossover-Modelle von Dacia_1 - Cover
Ab sofort sind - neben dem Dacia Sandero (Mitte) - auch der Logdy (links) und der Dokker (rechts) als Stepway-Version bestellbar Foto: Dacia

Ab sofort sind auch die Modelle Dokker und Lodgy in einer Draußen-Version bestellbar. Kennzeichnend für Dokker und Lodgy in der Stepway-Variante ist wie beim Sandero die robust anmutende Crossover-Optik. Hierzu zählen unter anderem die in Matt-Chrom gehaltenen Front- und Heckschürzen im Stil eines Unterfahrschutzes sowie Radlaufschutzleisten und Seitenschweller aus schwarzem Kunststoff. 16-Zoll-Leichtmetallräder, Außenspiegelgehäuse und Dachreling kommen serienmäßig im Titan-Look.

Neue Crossover-Modelle von Dacia_3
Seitenschweller und Radläufe sind aus dunklem Kunststoff. Die Heckschürze ist im Stil eines Unterfahrschutzes gehalten

Mehr Sonderausstattung

Im Innenraum erwartet den Crossover-Fahrer neben blauen Akzenten an den Instrumenten, der Mittelkonsole oder den Lüftungsdüsen ein Hauch mehr an Sonderausstattung: Elektrische Fensterheber vorne, eine Funkzentralverriegelung, eine manuelle Klimaanlage, ein Tempomat und ein Multimediasystem mit Bildschirm, Bluetooth und AUX-Anschluss zählen zu den Annehmlichkeiten.

Neue Crossover-Modelle von Dacia_5
Die Ringe an den Lüftungsdüsen, die untere Lenkradspeiche und die Umrahmung der Mittelkonsole sind blau eingefärbt

800 beziehungsweise 1.300 Euro Aufpreis

Als Motorisierung für beide Crossover-Modelle stehen ein Turbobenziner mit 115 PS sowie ein Turbodiesel mit 90 PS für den Dokker Stepway - 107 PS im Lodgy Stepway - zur Wahl. Im Januar 2015 rollen die Optik-Offroader zu den Händlern. Circa 13.290 Euro zahlt man dann für den Dokker, rund 14.490 Euro für den Lodgy. Die lackierten "Straßenversionen" der beiden Fahrzeugmodelle sind mit dem vergleichbaren 115-PS-Benzinmotor ab 11.990 Euro (Dokker) und 13.690 Euro (Lodgy) zu haben.

Probefahrt mit Dacia-Modell eurer Wahl