„Monte“ für alle: Skoda Fabia Monte Carlo

Monte Carlo und der Motorsport – eine perfekte Kombination aus Glanz, Glamour, Sportlichkeit und dröhnenden Motoren. Eine Hauch dieser Mixtur bekommen nun auch Kunden des Skoda Fabia Monte Carlo frei Haus geliefert.

KODA Fabia Monte Carlo (4).jpg
Ein Hauch von "Monte", das neue Sondermodell des Skoda Fabia. Foto: Hersteller
KODA Fabia Monte Carlo (6).jpg
Ein Hauch von "Monte", das neue Sondermodell des Skoda Fabia. Foto: Hersteller
KODA Fabia Monte Carlo (2).jpg
Ein Hauch von "Monte", das neue Sondermodell des Skoda Fabia. Foto: Hersteller
KODA Fabia Monte Carlo (3).jpg
Ein Hauch von "Monte", das neue Sondermodell des Skoda Fabia. Foto: Hersteller
KODA Fabia Monte Carlo (1).jpg
Ein Hauch von "Monte", das neue Sondermodell des Skoda Fabia. Foto: Hersteller
KODA Fabia Monte Carlo (5).jpg
Ein Hauch von "Monte", das neue Sondermodell des Skoda Fabia. Foto: Hersteller

Wer im Skoda Fabia Monte Carlo Platz nimmt, weiß sofort um was es hier geht. Bereits die Einstiegsleisten mit dem Schriftzug „Monte Carlo“ vermitteln Sportlichkeit. Spätestens beim 3-Speichenlenkrad namens „Supersport“ weiß man: hier wurde alles auf Dynamik getrimmt. Das zieht sich durch: Von den Außenspiegelgehäusen, dem Kühlergrillrahmen, der Frontspoilerlippe und dem Heckdiffusor, die allesamt in hochglänzenden schwarz gehalten wurden, bis zum Heckspoiler. Auch innen zeugen die Ziernähte und Mittekonsole in aggressiven Rot von der Rennsportanmutung des Fabia. Schwarz-rot-graue Sportsitze und Pedale in Edelstahl tun ihr Übriges.

 

Sportlich – außer beim Preis.

Auch technisch wurde Einiges adaptiert, das Sportfahrwerk etwa, das um 15mm gegenüber dem Serien-Fabia gesenkt wurde, oder die 110 PS TSI-Variante, die als Handschalter auch mit Doppelkupplungsgetriebe (DSG) erhältlich ist. Bei all der Sportlichkeit vergisst Skoda aber auf seine Gene nicht, wie üblich ist beim Fabia zum günstigen Preis viel drin. Der Preisvorteil für das Sondermodell beträgt stolze 1.394 Euro. Wer noch mehr Skoda zum Vorteilspreis ordern möchte, der kann mit dem „Monte Carlo Austria Paket“ noch ordentlich nachlegen. Darin enthalten sind unter anderem höhenverstellbarer Beifahrersitz, Climatronic, 3-Speichen Lederlenkrad „Supersport“ für Radio und Telefon, Mittelarmlehne vorne, Parksensoren hinten, Radio „Bolero FG“, Regensensor inkl. Licht-Assistent, Simply Clever-Paket und beheizbare Vordersitze.

Mehr zum Thema: