"Mitfahrgelegenheit" der anderen Art: LKW schiebt Auto vor sich her

Geschehen in China - passiert ist zum Glück niemandem etwas: Ein LKW erfasst, ohne, dass es der Fahrer in der Kabine merkt, ein Auto und schiebt es 500 Meter vor sich her. 15 Minuten Berühmtheit waren ihm damit sicher.

Video - Titel
Foto: YouTube/ITN

Ein Hammer! Dass der LKW-Fahrer das nicht gemerkt haben will, ist kaum zu glauben. Anders allerdings lässt es sich schwer erklären, warum er nicht stehenblieb, als ihm dieses Auto im Stadtverkehr vor die Nase kam. Verletzt wurde zum Glück niemand, der Schreck ist hier wohl heftig genug.

Weitere Videos von ITN:

www.youtube.com

Mehr zum Thema: