Hyundai Kona Hybrid: Mit der Kraft aus zwei Herzen

Nach dem rein elektrischen Kona schießen die Koreaner jetzt eine Hybridvariante des B-SUV nach.

Hyundai Kona Hybrid
Foto: Hyundai
Hyundai Kona Hybrid
Foto: Hyundai
Hyundai Kona Hybrid
Foto: Hyundai

Unter der Haube wird ein 105 PS starker GDI-Benziner von einem Elektromotor mit 43,5 Pferdestärken unterstützt. Die Systemleistung ist mit 141 PS angegeben. Die 1,56 kWh starke Lithium-Ionen-Polymer-Batterie speichert die Energie. Im Innenraum wurden eigene Ak­zente gesetzt, um den Charakter des Hybrids herauszustreichen. Ab der Ausstattungsvariante "Level 3 Plus" ist ein 10,25-Zoll-Infotainmentsystem serienmäßig. Mit dabei ist auch das Blue-Link-Telematik-System. Damit kann der Fahrer relevante Informationen seines Kona jederzeit per Smartphone abrufen und steuern. Markteinführung des neuen Kona Hybrid ist im Herbst.

Mehr zum Thema: