Für immer Punk: Die neue Giulietta von Alfa Romeo

Die neue Giulietta von Alfa Romeo wurde mit Pauken und Trompeten in fünf europäischen Städten gleichzeitig präsentiert. Markenbotschafter und Punkrocker Marky Ramone schlug dazu den Trommelwirbel.

160225_Alfa-Romeo_Nuova-Giulietta_02.jpg
Die "Nuova Giulietta" 2016 ist noch sportlicher getrimmt. Foto: Hersteller
160225_Alfa-Romeo_Arese_02.jpg
Mit Pauken und Trompeten wurde die neue Giulietta präsentiert. Foto: Hersteller

Wenn die britische Sängerin und DJane Skin und Marky Ramone auftreten, dann hängt en Touch von Nostalgie im Raum. Skin als Frontfrau von „Skunk Anansie“ und Marky Ramone als Schlagzeuger der legendären Punkband „The Ramones“ standen für allerbesten Sound – und sind aktuelle Markenbotschafter der Giulietta von Alfa Romeo. Eine durchaus durchdachte Wahl, denn so wie der Wagen, haben sich auch die Musiker immer neu erfunden. 1954 wurde die erste Giulietta präsentiert, 2016 läuft nun die überarbeitete dritte Generation des Kompaktwagens von Band. Ein Ereignis, das mit viel Pomp und Gloria gefeiert wurde. Die Weltpremiere der neuen Giulia fand in fünf europäischen Städten gleichzeitig statt.

 

„La Meccanica delle Emozioni“,

Die Giulietta wurde dank neuen Designelementen an der Karosserie noch sportlicher und rückt damit in die Nähe der neuen Giulia, dem Flaggschiff der Marke. Das Konzept dahinter ist ganz italienisch: „La Meccanica delle Emozioni“, die Mechanik der Emotionen. Ein Motto, das die Philosophie der Traditionsmarke exakt auf den Punkt bringt. Apropos Mechanik: Neu im Programm ist ein 120 PS starker Turbodiesel mit dem Doppelkupplungsgetriebe TCT. Springen wir von der Mechanik zur Elektronik: Hier sorgt das neue Entertainmentsystem Uconnect LIVE für beste Konnektivität.

 

Veloce: Noch schärfer

Neu sind die zwei neue Ausstattungspakete „Veloce“ und „Lusso“. Passend gewählte Namen, steht Veloce doch für Geschwindigkeit, und Lusso für Luxus. Das Veloce Paket macht den Sportler noch schärfer und glänzt durch zahlreiche Details, die dem Rennsport entlehnt sind. Lusso umfasst Ledersitze, 17- oder 18-Zoll-Felgen und ein 6,5 Zoll großes Display für das Uconnect LIVE-System. Insgesamt ist die neue Giulietta in acht Motorversionen, elf Karosseriefarben und zehn unterschiedliche Leichtmetallfelgen von 16 bis 18 Zoll erhältlich.

Mehr zum Thema: