Der coolste "Autodidakt" der Welt!

Stellt euch vor: Ihr steigt ins Auto und eure Playlist wird abgespielt, die Sitz-Heizung geht an und ihr werdet erinnert, wenn ihr etwas vergessen habt. So sieht das Auto der Zukunft aus!

Das Konzept des autodidaktischen Autos soll Realität werden - Cover
Das Konzept des autodidaktischen Autos soll Realität werden Foto: Land Rover

Freut euch schon einmal drauf: Das Auto der Zukunft weiß, was ihr wollt! Einstellungen, die ihr im Auto immer wieder vornehmt oder Lieder, die ihr wiederholt hört - das selbstlernende Auto nach der Vorstellung von Jaguar und Land Rover speichert eure Vorlieben und lernt sie abzurufen, sobald ihr eingestiegen seid. Die Automatisierung des Autos könne soweit gehen, dass etwa die Klimaanlage oder der Radio von selbst angehen.

Daten auf der Windschutzscheibe

Eine höhere Bedeutung im Auto der Zukunft kommt auch der Windschutzscheibe zu, auf der via Cloud-Diensten Daten wie Spritverbrauch oder Tempo angezeigt werden. Der Fahrer muss also seinen Blick nicht mehr von der Straße abwenden, um zu entsprechenden Informationen zu kommen.

Probefahrt mit einem Land Rover reservieren:

www.landrover.com

Mehr zum Thema: