Treffpunkt Mondsee

Drei starke Partner als Gastgeber, eine großartige Location und ein spannendes Thema – so präsentierte sich die erste Wirtschaftsrunde Mondsee im Schlosshotel Mondsee.

Wirtschaftsrunde Mondsee Kopie 2.jpg
Andreas Ubl, Werner Pillwein, Monica Rintersbacher, Karin Strahner und Gerald Kienesberger. Foto: K.S.-Circle/Schlosshotel Mondsee

Die drei Gastgeber: ifm Service mit Eigentümer Andreas Ubl und sein Geschäftsführer Werner Pillwein, Leitbetriebe Austria mit der Geschäftsführerin Monica Rintersbacher und der K.S.-Circle-Wirtschaftsclub mit Karin Strahner. Die Location: das legendäre Schlosshotel Mondsee, der Weinkeller und die Prunkräume. Am Podium: Schlossherr und Betreiber des Hotels, Gerald Kienesberger. Er präsentierte seine ganz persönliche Schloss-Geschichte, erzählte, was seit der Übernahme 2015 passierte und gab spannende Einblicke in seine Visionen, Ideen und Pläne. „Erfolgreiches Nachhaltigkeitsmanagement ist erstaunlich einfach“, meint Kienesberger, „man muss es nur glaubhaft tun“. Und so präsentierte er seine „Mission Zukunft“ und die umfangreiche Liste an geplanten Maßnahmen, vom eigenen Kräuter- und Gemüsegarten bis zum Regenwassertank, vom Bekenntnis zu bestem, österreichischem Fleisch bis zu den Fischen aus dem Mondsee. Sein Ziel: In drei Jahren soll das Schloss Mondsee CO2-klimaneutral sein. Von seinem Charme als Gastgeber durften sich die handverlesenen Gäste aus der Wirtschaft dann auch noch überzeugen und genossen das köstliches Flying Buffet mit regionalen Spezialitäten.

Illustre Mondsee-Runde

Mit dabei: Schlossherr Gerald Kienesberger und seine Hotel-Geschäftsführerin Hanni Schweighofer (Schlosshotel Mondsee), Gerhard Riedler (RedBull Media House), Markus Liebl (Brau Union), Peter Edelmann (Seefestspiele Mörbisch), Gabi Eigner (Waizinger), Eva Mandl (Himmelhoch), Peter Stark (INFINITY), Silvia Kelemen (MyWorld), Michael Brosmann (Multikauf Hausmann), Robert Schmiedlehner (RKS Consulting), Monica Rintersbacher (Leitbetriebe Austria), Andreas Ubl und Werner Pillwein (ifm Service), Karin Strahner (K.S.-Circle Wirtschaftsclub), Franz S. Englhofer (CorporateBiz), und Manuela Krings-Fischer (Krings Bergbahnen, Hotel & Krings Alm Obertauern).