Wiener Staatsoper erhält Tourismuspreis 2018

Sie ist eines der bedeutendsten Opernhäuser der Welt und spielt für den Wiener Tourismus eine zentrale Rolle: die Wiener Staatsoper. Die Wirtschaftskammer Wien würdigt sie als Tourismus Asset Nr. 1 für ihre Leistungen. „Die Staatsoper hat einen unschätzbaren Wert für unseren Wirtschafts-, Kultur- und Tourismusstandort: Sie ist Arbeitgeber für rund tausend Mitarbeiter und unterhält jährlich an die 600.000 Besucherinnen und Besucher. Der Touristenanteil liegt bei rund 30 Prozent. Den Tourismuspreis hat sich die Staatsoper mehr als verdient“, so Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien.