Wiener Restaurantwoche früher buchen

Sieben Tage lang können Wiener Gourmets in der Wiener Restaurantwoche in 75 ausgewählten Spitzenrestaurants hochqualitative Menüs zum Fixpreis genießen. Mit dem Weekend Magazin können Sie jetzt schon vor dem offiziellen Buchungsstart reservieren!

Wiener Restaurantwoche Ellas
Foto: Ellas

Für Feinschmecker ist die Wiener Restaurantwoche ein Fixpunkt im Gourmetkalender. Eine Woche lang werden Menüs zu Jubelpreisen in renommierten Restaurants angeboten. Die Wiener Restaurantwoche steht für Vielfalt und Raffinesse und bietet ein breites Spektrum an kreativer Kochkunst. Von klassisch, österreichischen Gerichten auf Sterneniveau bis hin zu japanischer Kochkunst werden den Gästen kulinarische Hochgenüsse geboten.

Ein 2-gängiges Mittagsmenü ist für 14,50 Euro zu haben, das 3-Gänge-Dinner kostet 29,50 Euro. Ab zwei Hauben erlauben sich die Restaurants einen Preiszuschlag von 5 Euro mittags und von 10 Euro abends. Tische können ab 14. August unter www.restaurantwoche.wien reserviert werden. Frühzeitiges Reservieren lohnt sich, da einige begehrte Restaurants sofort ausgebucht sind.

Spitzengastronomie in Wien erleben

Die Wiener Restaurantwoche ist das beliebteste kulinarische Ereignis des Jahres. Die große Vorfreude wird durch die zahlreichen ausgezeichneten Lokale und einer großen Auswahl an Spitzenrestaurants begründet.

Unter anderem nehmen in diesem Jahr teil: das Restaurant Amador (3 Hauben, 2 Michelin Sterne), das Restaurant Edvard (3 Hauben, 1 Michelin Stern), das Mörwald Relais & Châteaux Gourmet Toni M. (3 Hauben), das Restaurant Schick (2 Hauben), das Restaurant Kussmaul (2 Hauben). Auch Newcomer der Wiener Gastronomie wie beispielsweise das Restaurant Stilbruch oder das Restaurant Spelunke nehmen teil. Alle teilnehmenden Restaurants finden Sie in Kürze unter www.restaurantwoche.wien.

Die Restaurantwoche bietet die Gelegenheit den kulinarischen Horizont zu erweitern. „Wir haben in Wien eine relativ hohe Dichte an Spitzengastronomie und ein breites gastronomisches Angebot. Durch das Angebot eines Fixpreises, während der Wiener Restaurantwoche, wird die Schwellenangst genommen neue Restaurants zu testen“, so Veranstalter Dominik Holter. 

Mit dem Weekend Magazin früher buchen

Unter https://restaurantwoche.wien/weekend-magazin/ können Leser mit dem Passwort „Genuss ab sofort einen Tisch für die Wiener Restaurantwoche reservieren.

Mehr zum Thema: