Partyschiff: Kleinod Donau Dampfer

Die „Kleinod“-Crew rund um Alexander Batik, Oliver Horvath, David Schober und Philipp Schreiber erobert nach dem Wiener Stadtpark die Wasser der Donau: Auf der MS Wien der DDSG Blue Danube stach das Quartett drei Tage lang mit 720 Passagieren in See. Den Auftakt des Party-Törns machte Mautner Markhof mit dem trendigen After-Work-Event „Rooftop100“. Day-Time-Drinking war tags darauf beim „Dizzy Beatz Brunch“ bereits ab Mittag angesagt. Bei bestem Bootwetter genoss die Feiergemeinde die schmackhafte Alternative zu langen Partynächten.