Mit den Wiener Linien gratis in die Österreichische Nationalbibliothek

Die Wiener Linien laden am 8. März alle Jahreskartenbesitzerinnen und Jahreskartenbesitzer in den Prunksaal der Nationalbibliothek ein. Eintritt und Themenführungen zum Weltfrauentag sind kostenlos.

Prunksaal-ÖNB_Copyright_ÖNB-Hloch.jpg
Der Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek. Foto: ÖNB

Passend zum Internationalen Frauentag rücken Installationen und Sonderführungen sowie Regentinnen und Autorinnen in den Mittelpunkt, die für den Prunksaal bedeutsam waren.

Themenführungen

  • Gratis Führungen für Kinder: „Frauen und ihre Bücher“ um 10:30 und 11:30 Uhr
  • Gratis Führungen für Erwachsene: „Die sichtbaren und die unsichtbaren Frauen des Prunksaals“ um 12:30, 13:30, 14:30, 15:30 und 16:30 Uhr

 

Der Wiener Linien-Tag im Überblick

Wann: Sonntag, 8. März 2020, 10:00 bis 18:00 Uhr

Wo: Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek, Josefsplatz 1, 1010 Wien
Erreichbar mit diesen Öffis: U1, U3 Stephansplatz; U3 Herrengasse; U1, U2, U4 Oper/Karlsplatz; Linien 1, 2, 71, D Burgring

Museale Highlights

Der Wiener Linien Tag im Prunksaal ist einer von insgesamt sechs Terminen im heurigen Jahr, an denen die Öffi-Jahreskarte zum Gratis-Museumsticket wird. Daneben gibt es noch zahlreiche andere Vorteile. Eine Übersicht findet sich auf der Website der Wiener Linien unter www.wienerlinien.at/abovorteile

 

Mehr zum Thema: