Lecker Pizza: Der große Weekend-Pizzatest

Italienisches Essen mag fast jeder. Bei der Frage nach der besten Pizza der Stadt herrscht jedoch stets Uneinigkeit. Also hat das Weekend Magazin gemeinsam mit den Online-Lesern getestet.

pizzatest_online.jpg
Foto: GreenArtPhotography/ iStock/ Thinkstock

Ein knuspriger Teig, dazu Tomatensauce, Mozzarella und die verschiedensten Beläge. Die italienische Pizza zählt zu den beliebtesten Gerichten weltweit und generiert jährlich einen Umsatz von rund 62 Milliarden Euro. Wir haben versucht, ein für allemal zu klären, welcher Pizzeria ihr euer Vertrauen schenken solltet und haben die beliebtesten Grazer Pizzabäcker auf Herz und Nieren – oder besser gesagt, Teig und Belag – getestet.

Der Test

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich nicht streiten. Deshalb war die Auswahl des „Testbelags“ auch eine echte Streitfrage. Das Weekend-Verlag-Team hat sich schlussendlich dann doch für eine Prosciutto-Rucola-Pizza entschieden, sie bei zehn Grazer Pizzabäckern bestellt und verkostet.

Pizzatest_Kasten.jpg
Foto: KK

Die Sieger

Den Sieg in der Preis-Kategorie holte sich die bei Studenten sehr beliebte „Bausatzlokal-Kette“. Die „San Daniele“ (€ 7,40) dort kostet fast um die Hälfte weniger als beim Preis-Verlierer, der Restaurantkette „L’Osteria“ (€ 13,70). Über den Gesamtsieg durften sich die „Don Camillo“-Lokale freuen, die sowohl bei unserer Verkostung, als auch beim Online-Voting knapp die Nase vorne hatten. Aber wer weiß, vielleicht lässt sich über Geschmack vielleicht doch streiten …