Fashion Week: Wien im Mode-Modus

Kollektionen & Co: Kommenden Montag startet die bereits neunte Ausgabe der MQ Vienna Fashion Week. Neun Tage lang – vom 9. bis zum 15.September – verwandelt sich das Fashionzelt vor dem Museumsquartier zum Modenabel der Stadt. Gastgeber und Kooperationspartner liefern zum offiziellen Kick-off in den Modeherbst wieder sehr viel „Stoff“.

Fashionweek4_creditThomasLerch.jpeg
Foto: Thomas Lerch

Für Fashionistas wird es die berühmte Qual der Wahl: In rund 70 Shows werden stündlich die neuesten Kollektionen präsentiert. Pop-up Stores, Modeveranstaltungen und Partys laden in und rund um die City und das Museumsquartier ein, in die Modewelt einzutauchen.

Die Veranstalter rechnen auch heuer wieder mit Zigtausenden Besuchern. Als Kooperationspartner der 11. MQ Vienna Fashion Week presented by Skoda sind Mastercard Austria und Colgate mit von der Partie.

Eröffnung, MQ Fashion Night und mehr

Für das Opening konnte der deutsche Designer Marcel Ostertag gewonnen werden, der mit einem Auszug aus seinen aktuellen Kollektionen „Heroes“ und „Lovers“ den Modereigen eröffnen wird. Dann übernehmen österreichische wie internationale Designer und vielversprechende Newcomer den Catwalk. Ein Gratis-Highlight: die „MQ Fashion Night“ am Mittwoch, den 11. September Top: Wer Trendteile aus den Designer-Kollektionen gleich mitnehmen will, wird im Quartier21 fündig.

Tickets für die MQ  können hier bestellt werden.

 

 

 

Mehr zum Thema: