Chanel und Pumuckl: Verrückte Kindernamen

Jeder kennt eine Anna, Hanna, Emma, Sophie, einen Lukas, Maximilian, David und Tobias. Kein Wunder, waren diese Namen doch in den vergangenen Jahren die beliebtesten Vornamen in Österreich. An, Willow und Lux werden es wohl kaum in die Bestenlisten schaffen ... Ja, auch so heißen Kinder! Hier kommt das verrückteste Namen-Alphabet.

Baby weint.jpg
Zum Schreien! So will niemand heißen! Foto: SanyaSM/iStock/Thinkstock

A wie Alpha Ähm ja und das Geschwisterchen heißt dann Beta oder?

B wie Babyface-Ralph Der Bursch aus Belgien wird sich wohl früher oder später nur noch Ralph nennen ...

C wie Cancer-Grindstaff Wir finden Krebs auch grindig. Kinder wie eine tödliche Krankheit zu nennen, ist schon sehr böse.

D wie Dior Vielleicht duftet die Kleine mal nach Miss Dior?

E wie Envy-Burger Einmal Pommes und Cola, bitte!

F wie Fanta Wenn die Kleine mal kein Fan von Fanta 4 und süßer Limonade wird

G wie Gucci Sie gemeinsam mit Dior in der Klasse geben ein elegantes Mode-Gespann ab.

H wie Hodor Für alle Game of Thrones-Fans wird er wohl immer der Einfältige bleiben.

I wie Incontinenzia Wird bestimmt mal Urologin. 

J wie Joke Kein Witz (auf Englisch 'joke')

K wie Kässy Hej! Ich bin das neue Ikea-Regal und ganz schön kess!

L wie Like Ob die Eltern des Mädchens aus Israel viele Daumen-Hochs auf Facebook für den Namen bekommen haben?

M wie Moet Die Eltern des Jungen aus Deutschland trinken sicher gern Champagner.

N wie Naja Vielleicht, man weiß es nicht so genau, könnte die große Schwester von Joeh sein.

P wie Pumuckl Ach, wer kennt denn heute noch den Meister Eder und, wie war das?

Q wie Queenie Bleibt zu hoffen, dass die kleine Königin irgendwann den Prinz findet.

R wie Rembrandt Gut, man kann sein Kind auch nach Malern benennen.

S wie Sturmhorst Wir meinen: Der Namensgeber ist ein Vollhorst!

T wie Tusnelda Bitte, das geht doch heute wirklich nicht mehr!

U wie Ultimus Hoffentlich stimmt hier Nomen est omen nicht. Schließlich will keiner "das Letzte" sein.

V wie Venus-Hornaelle Nur zwei Buchstaben ausgewechselt kommt man auf Hirnzelle - die hätten die Eltern gebraucht ...

W wie Windsbraut Sie findet garantiert einen sonnigen Bräutigam, der sie ehelicht.

X wie Xulpheia-Natalya Dann üb' mal schön das Buchstabieren, arme Maus!

Y wie Yasminette Klingt wie eine Hormonpille. Hätte Mami vielleicht einnehmen können?

Z wie Zorro Das Faschingskostüm ist fix!

Mehr zum Thema: