So datet die Steiermark

Singles aufgepasst: Die Dating-App „Once“ veröffentlich Studien, die zeigen, wie ihr wirklich datet. Sind die Steirer etwa zu „mainstream“?

ThinkstockPhotos-586704018.jpg
Foto: SIphotography/iStock/Thinkstock

Willst du mit mir gehen?

Ja?

Nein?

Vielleicht?

Dating-Apps sind unter Singles beliebter denn je. Vier Monate nach dem Österreich-Launch der Datingapp „Once“ analysiert das Unternehmen nun die Daten der einzelnen Bundesländer und verrät aktuelle Trends unter den Nutzern: Wie alt sind Online Dater? Wer macht den ersten Schritt? Wo wird am meisten geflirtet? 1,6 Millionen Personen in Österreich sind aktuell Single – und immer mehr von ihnen suchen die große Liebe auf Dating-Apps: Traf man sich früher in Bars oder funkte es im Freundeskreis, lernen sich heute immer mehr Paare online kennen. Doch das läuft nicht überall gleich ab: Welche Bundesländer besonders kommunikativ sind und welches Geschlecht eher den ersten Schritt macht, analysiert Vanessa Ulrich, DACH Country Manager von Once.

ThinkstockPhotos-589131768.jpg
Foto: dragana991/iStock/Thinkstock

Klischee?

Obwohl das Geschlechterverhältnis auf Once fast ausgeglichen ist (etwas mehr Frauen), stellt sich auch 2017 immer noch die Frage: Wer macht den ersten Schritt? „Alte Rollenklischees sind längst Schnee von gestern – denn ob sich eher Frau oder Mann traut, eine Konversation in der Dating-App zu starten, ist in den österreichischen Bundesländern fast ausgeglichen“, kommentiert Vanessa Ulrich. Ein wenig konservativer geht es im Westen zu, im Osten machen Frauen eher den ersten Schritt.

Aber wie alt sind Online Dater durchschnittlich tatsächlich? Die User der Liebes-App Once sind im internationalen Durchschnitt rund 29 Jahre alt. In Österreich ist auffällig, dass der Altersschnitt von West nach Ost fällt: Besonders die Zahlen aus Wien stechen ins Auge: Mit durchschnittlich 26 Jahren sind die Wiener rund fünf Jahre jünger als der durchschnittliche Vorarlberger mit 31 Jahren.

Steirer Singles

Geographisch wie auch in Sachen Dating-App-Nutzung liegt die Steiermark in der goldenen Mitte unseres Landes: Mit drei Fotos und ungefähr 19 Nachrichten in einem Chat liegen die Steirer voll im Durchschnitt. Auch der Altersschnitt von 27 Jahren ist nur um ein Jahr jünger als im gesamten Land. Die steirischen Singles finden sich mit einem genau ausgeglichenen Geschlechterverhältnis: 50% der App-Nutzer sind Frauen, 50% sind Männer. Einzig in ihren Profilen ergibt sich ein höherer Wert als im Schnitt: 56% der Nutzer laden gerne eine Beschreibung über sich selbst hoch, was die Steirer zu den mitteilsameren Datern des Landes macht. Zum Vergleich: Im Burgenland laden nur 45% der User eine Selbstbeschreibung hoch und tauschen im Schnitt nur 13 Nachrichten pro Chat aus.

Also, liebe Steirer, was sind eure Erfahrungen mit Dating-Apps?

ThinkstockPhotos-504536540.jpg
Foto: ArthurHidden/iStock/Thinkstock

Mehr zum Thema: