Weekend-Frühbucheraktion bei der Wiener Restaurantwoche

Von 18. bis 24. März findet die 19. Wiener Restaurantwoche mit 75 ausgewählten Spitzenrestaurants statt. Die Tische sind heiß begehrt. Wer auf Nummer sicher gehen will, nützt die Weekend-Frühbucheraktion.

Yohm (c) Yohm.jpg
Vollsten Genuss verspricht etwas das Restaurant Yohm. Foto: Yohm

Für Feinschmecker ist die Wiener Restaurantwoche ein Fixpunkt im Gourmetkalender. Eine Woche lang werden Menüs zu Jubelpreisen in renommierten Restaurants angeboten. Von klassisch österreichischen Gerichten auf Sterneniveau bis hin zu japanischer Kochkunst werden den Gästen kulinarische Hochgenüsse geboten.

Ein 2-gängiges Mittagsmenü ist für 14,50 Euro zu haben, das 3-Gänge-Dinner kostet 29,50 Euro. Ab zwei Hauben gilt ein Preiszuschlag von 5 Euro mittags und 10 Euro abends. Frühzeitiges Reservieren lohnt sich, da einige begehrte Restaurants sofort ausgebucht sind.

Weekend-Leser können schon jetzt unter www.restaurantwoche.wien/weekend mit dem Passwort „genuss“ einen Platz in ihrem Lieblingsrestaurant buchen. Regulär können Tische ab 5. März reserviert werden.

Mehr zum Thema: