eSports Pioniere am Bildungscampus

Der rot-weiß-rote eSports-Vorreiter trumpft im Bildungs-Sport-Mekka groß auf: Die Universität Loughborough hat den Gründer und Veranstalter des Electonic Sports Festival (ESF), Lorenz Edtmayer, eingeladen, um an der renommiertesten Sport Universität der Welt als Gastdozent vorzutragen und Einblicke in das Massenphänomen eSports zu geben. Er präsentierte das Erfolgskonzept hinter Österreichs größtem eSports-Event mit über 100.000 Besuchern. Der Profi zeigte dabei auf, wie eSports herkömmliche Sportarten wie Fußball, Tennis oder Golf übertrumpft und welche Potenziale es hier noch zu heben gilt.