Neues Innovationszentrum im 21. Bezirk

Über 850 Forscher arbeiten am Austrian Institute of Technology (AIT) an den Infrastruktur-Themen der Zukunft. In der Giefinggasse im 21. Bezirk hat sich das AIT ein neues Forschungszentrum geschaffen. Auf den 26.000 m2 Fläche stehen den Wissenschaftern nun auch modernste Chemie- und Elektronik-Labore zur Verfügung.