Neuer Hotspot für Fitness-Freaks

Ab 1. August eröffnet das neue Fitness Cafe Fuel up einen Pop Up in der MILLENNIUM City. Dabei handelt es sich um ein modernes Food Konzept mit sowohl proteinreichen und gesunden Snacks, als auch Smoothies.

Café Fuel up Millenium City Wien Pop Up
Foto: Café Fuel up

Egal ob Sportler oder Alltags-Athlet, immer mehr Menschen schließen sich dem Fitness Lifestyle an. Dabei spielt die passende Ernährung natürlich eine wichtige Rolle. Allerdings bleibt bei Hektik im Alltag sowie bei Arbeitsstress immer weniger Zeit, um sich die passende Ernährung zukommen zu lassen.

„Fuel up ist alles andere als eine klassische JuiceBar. Wir verschreiben uns dem Kampf gegen überzuckerte Smoothies auf reiner Obst-Basis. Wir liefern nachhaltigen, genussvollen Treibstoff für die Herausforderungen des Alltags,“ erklärt Pedram Parsaian, Group Club Manager Holmes Place Hütteldorf & Millennium City.

Die Eröffnung ist am 1. August, 18 bis 21 Uhr in der MILLENNIUM City; Handelskai 94-96; 1200 Wien (direkt beim Foodcourt im EG). Das Pop Up Café wird 4 Wochen geöffnet haben.

Das erwartet uns

HOT STUFF: Fairtrade Kaffee & Tee-Kreationen

FUEL SHAKES: Eigene Shake Kreationen- eine Mischung aus Smoothie und Protein Shake. Jeder Shake besteht aus: Wasser- oder Pflanzenmilch als Basis, einer Proteinquelle, einer Obst / Gemüse- Quelle und einem Flavor oder Superfood Add-On. (Auch als reine Proteinshakes oder Smoothies möglich.)

BODY BOOSTER: Kleine Shots mit großer Wirkung. Neben Klassikern wie Ingwer oder Weizengras Shots sollen auch Athleten hier schnell ihre Supplements als Mini- Portionen bekommen.