Meine Schwester, das Model

Die Schwester eines Topmodels zu sein, ist nicht gerade einfach. Könnte man meinen. Doch ­Gisèle Bündchen, Kate Moss & Co.sind keinesfalls die einzigen
attraktiven Mitglieder in ihrer Familie.

Gisele-schwestern.jpg
Gisèle, Rafaela & Gabriela Bündchen Foto: Gary I Rothstein / EPA / picturedesk.com

Gisèle, Rafaela & Gabriela Bündchen

Bündchen fürs Leben. Gisèle Bündchen, eines der bestbezahlten Models weltweit, ist ein echter Familienmensch. Vier von ihren fünf hübschen Schwestern arbeiten für sie – so hat das Model immer ihre Familie dabei. Rafaela kümmert sich um Gisèles Homepage und ihre beiden Kinder. Gabriela berät sie als Anwältin.

Gigi & Bella Hadid

Girlpower. Gigi Hadid (rechts) hatte es anfangs nicht leicht, viele Modelagenturen lehnten sie mit der Begründung ab, dass sie für ein Model zu dick sei. 2014 gelang ihr dann der Durchbruch. Ihre jüngere Schwester Bella ist mittlerweile auch im Modelhimmel angekommen. Zuletzt ließ das sexy Duo für ein Fotoshooting sogar gemeinsam die Hüllen fallen.

Kopie von Gigi-und-bella-hadid.jpg
Bella und Gigi Hadid Foto: Kristin Callahan / Everett Collection / picturedesk.com

Alessandra & Aline Ambrosio

Innig. Als Supermodel ist der Terminkalender meistens voll, dennoch nimmt sich Ex-„Victoria’s Secret“-Engel Alessandra Ambrosio Zeit für ihre jüngere Schwester Aline. Die beiden haben ein sehr inniges Verhältnis und verreisen öfter zusammen. Auch bei Presseterminen ist Aline gelegentlich dabei. Ihre Brötchen verdient sie übrigens als Anwältin.

Kopie von Allessandra.jpg
Alessandra Ambrosio Foto: FRED DUFOUR / AFP / picturedesk.com

Cara & Poppy Delevingne

Modelsisters. Poppy ist die ältere Schwester des bekannten Models Cara Delevingne, steht ihr jedoch in nichts nach. Sie modelt schon deutlich länger, u. a. für Burberry und Mango; 2009 wurde Poppy außerdem von Karl Lagerfeld höchstpersönlich zur Chanel-Botschafterin ernannt. 2017 haben sich die beiden gebürtigen Engländerinnen zusammen ein Haus in L. A. gekauft.

poppy.jpg
Poppy Delevigne Foto: Britta Pedersen / dpa / picturedesk.com

Jessica & Ashley Hart

Strahlend. Das australische Model Jessica Hart (rechts) ist vor allem für ihr Zahnlücken-Lächeln bekannt. Auch sie schwebte bereits als „Victoria’s Secret“-­Engel über den Laufsteg. Ihrer Schwester Ashley fehlt zwar die markante Zahnlücke, das tolle blonde Haar und das strahlende Lächeln hat sie aber ebenfalls zu bieten – kein Wunder, dass auch Ashley modelt.

jskldgj.jpg
Jessica und Ashley Hart Foto: enewsimage / Action Press / picturedesk.com

Kate & Lottie Moss

Nachwuchs. Man könnte meinen, als kleine Schwester von Kate Moss hätte man es nicht leicht, aus dem Schatten des Topmodels zu treten. Doch seit Lottie Moss 2011 Kates Brautjungfer gab, besteht ein regelrechter Hype um die 24 Jahre jüngere Schwester des Supermodels. Heute arbeitet Lottie auch als Model und hat sogar ihre eigene Modekollektion.

lottie.jpg
Lottie Moss Foto: Jens Kalaene / dpa / picturedesk.com

Kendall & Kylie Jenner

Verwechslungsgefahr. Kendall Jenner und ihre zwei Jahre jüngere Schwester Kylie sehen sich fast schon zum Verwechseln ähnlich. Während Kendall sich auf ihre Modelkarriere konzentriert, vertreibt Kylie – der jüngste Sprössling des bekannten Kardashian-/Jenner-Clans – ihre Beauty-Produkte und bekam im Februar diesen Jahres ihr erstes Baby.

 

alien sister @kyliejenner

Ein Beitrag geteilt von Kendall (@kendalljenner) am