She's so lovely: SchriftStella fasziniert Leser

Gerade mal vier Jahr jung ist Karin Gilmores Verlag "SchriftStella" und schon steht er im Rampenlicht der größten deutschsprachigen Buchcommunity: LovelyBooks.de holt den Kärntner Verlag vor den Vorhang und stellt die Neuerscheinungen vor.

booklights.PNG
LovelyBooks hat die Scheinwerfer auf den Villacher Verlag SchriftStella und seine Autoren gerichtet Foto: LovelyBooks

LovelyBooks ist mit monatlich 1,5 Millionen Usern und bisher 4,6 Millionen Bewertungen die größte Buchcommunity im deutschsprachigen Raum. Hier tauschen Buchliebhaber Lesetipps aus, stöbern in Neuerscheinungen, kommen mit Autoren in Kontakt und sprechen in Leserunden über ihre Lieblingsbücher. LovelyBooks ist damit der Treffpunkt für Leser, Autoren und Verlage im Internet.

Booklights

Jede Woche werden bei LovelyBooks im Rahmen der Booklights Verlage aus dem gesamten deutschsprachigen Raum vorgestellt. Diese Woche dreht sich bei den Buchliebhabern alles um den Villacher Verlag SchriftStella, den Karin Gilmore vor vier Jahren gegründet hat. Die Booklights laden zu einer Entdeckungsreise durch die Bücher des Verlags ein. Als besondere Highlights werden die Neuerscheinungen des Sommers präsentiert: „Hummeltaille“ von Bianca Schmidl, „Mit Schirm, Charme und Keksen“ von Betty Buttersky und „10 Frauen, die du niemals daten solltest“ von Beau James Leonard.

Ein Zuckerl

Bei einem LovelyBooks-Gewinnspiel gibt es übrigens drei Bücherpackages zu gewinnen. Darunter vor allem Bücher von Kärntner Autorinnen und Autoren: Betty Buttersky, Beau James Leonard, Gerhard Benigni, Maja Siffredi, Patrick S. Stoner und Monika Grill.

Mehr zum Thema: