ARGE Volkstanz macht fit fürs Parkett

Die ARGE Volkstanz ist eine Fachgruppe von Volkstanzleitern, Tanzmusikern und Personen mit besonderem Interesse am Tanz unter dem Dach der Kärntner Volkskultur. Der Verein versteht sich als Plattform der Begegnung für alle "volkstanzenden" Verbände in Kärnten und vertritt das Bundesland in der BAG Österreichischer Volkstanz.

Kindervolkstanzgruppe Mirnock.jpg
Die Kindervolkstanzgruppe Mirnock (BEZAHLTE ANZEIGE) Foto: Abt. Volkskultur und Brauchtumswesen

Ein besonderes Anliegen der ARGE Volkstanz ist der "Volkstanz für Jedermann"- die wunderbaren, vielfältigen überlieferten Tänze werden in Kursen an die (vereinsunabhängige) Allgemeinheit überliefert.  Die Mitglieder pflegen den wissenschaftlichen Zugang zum Thema Volkstanz, die Sammeltätigkeit kommt dem Kärntner Tanzarchiv zugute und es werden Feldforschungen zum Bereich Tanz und Musik in Zusammenarbeit mit dem Volksmusikzweig am Kärntner Landeskonservatorium organisiert. Die ARGE Volkstanz versorgt Kärnten mit Tanzliteratur und verbreitet auch Publikationen aus anderen Bundesländern. Der Verein ist außerdem Herausgeber der Reihen "Tänze aus Kärnten", "Mit Kindern tanzen" und der Tanzleitermappe. 

Termine 

Volkstanz- und Musikantenwoche am Turnersee: 12. bis 19. August 2017, Karl-Hönck-Heim Turnersee

Weitere Veranstaltungen

Kärntner Bildungswerk: Wortreich - der Kurzgeschichtenwettbewerb in Kooperation mit der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See; Lesung der prämierten Texte im Herbst 2017.

Kärntner Sängerbund: Singwoche mit Chorleiterschulung: 9. bis 15. Juli 2017, Bildungshaus St. Georgen am Längsee, Anmeldeschluss: 5. Juni 2017.

ThetaerServiceKärnten: Summerstars 2017 - Sommer-Musicalworkshop. 7. bis 20. August 2017

Kärntner Volksliedwerk: Lebendiges Tanzarchiv, 24. September 2017

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine BEZAHLTE ANZEIGE. 

Hier finden Sie weitere Informationen zu allen Veranstaltungen.