Ausgezeichneter BROTest bei Der Mann

Die BROTest-Wochen 2018 sind gerade zu Ende gegangen und schon ist die Aktion der Traditionsbäckerei Der Mann wieder in aller Munde: Bei der Effie-Gala gewann die Bäckerei gemeinsam mit der Fessler Werbeagentur Gold für die ersten BROTest-Wochen im Herbst 2017.

titelbild-mannblog.jpg
Die Bäckerei Der Mann legt Wert darauf, ihr Sortiment in Handarbeit zu formen. Foto: Der Mann

Zwei goldene Effies wurden dieses Jahr überreicht, einer davon an Kurt Mann und Jörg Fessler. „Ich freue mich sehr über unseren goldenen Effie für den BROTest 2017. Wir haben unsere Ziele erreicht und konnten die Wienerinnen und Wiener einmal mehr von der Qualität und dem Geschmack unserer Brote überzeugen“, freut sich Mann über den Sieg. Im Zuge der BROTest-Wochen wurden an frequentierten Orten in Wien gratis Brote an Passanten verteilt und über den Testzeitraum verschiedene Brote in den Filialen vergünstigt angeboten. Der Erfolg der Kampagne ist auch den Medienpartnern der Bäckerei, besonders dem Weekend Magazin und der Tageszeitung Heute zu verdanken.

Von Hand gemacht

Trotz modernster Technik legt die Bäckerei Der Mann Wert darauf, ihr Sortiment in Handarbeit zu formen. Striezel werden per Hand geflochten, Kleingebäck wird von den KonditorInnen und BäckerInnen geformt und verziert. Beim jährlich stattfindenden Brotschwerpunkt können die KundInnen im Zuge der BROTest-Wochen in die Brotvielfalt der Traditionsbäckerei eintauchen. Das breite Sortiment reicht dabei vom klassischen Bauernlaib über das Reisbrot aus 100% Reismehl bis zum Mannolino, einem italienischen Weißbrot.

Mehr zum Thema: