Zuhause meisterlich kochen: Rezept-Tipps von Profi-Koch Philipp Stohner

Desto länger wir zu Hause festsitzen, desto mehr entdecken wir so manch verstecktes Talent. Manche stricken nun, andere renovieren - und viele entdecken ihre kulinarischen Fähigkeiten. Regionale Zutaten und traditionelle Rezepte in pfiffiger Variation finden sich nun auf dem Blog von Philipp Stohner, seines Zeichens Obmann des Kochverbandes Tirol und Teamchef des Nationalteams der Köche, den aktuellen Branchen-Weltmeistern.

Kopie von Wifi Genussakademie
Dieses Rezept erwartet Sie diese Woche: Angetrocknete Tomaten, lauwarmer Schafskäse & in der Pfanne gebackenes Focaccia Foto: Stohner

Not macht erfinderisch. So auch Philipp Stohner, der derzeit im "Homeoffice" in Navis feststitzt. Normalerweise unterrichtete er an der beliebten WIFI Genussakademie und gibt seine Tipps und Tricks bei Kochworkshops weiter. Nachdem das im Moment ja nicht geht, hat er kurzerhand ein neues Projekt auf die Beine gestellt und schwingt nun virtuell in seiner Küche zu Hause seine Kochlöffel. Credo der Rezepte: Klassiker neu interpretiert, mit regionalen und saisonalen Zutaten. Zudem soll es künftig noch mehr Tipps geben, wo und wie man derzeit regionale Zutaten geliefert bekommt. 

Wifi Genussakademie
Foto: Stohner

In der Vorwoche gab es Graukaslaiberl, Kartoffelsalat und Bärlauchpistou. Diese Woche stehen angetrocknete Tomaten, lauwarmer Schafskäse und in der Pfanne gebackenes Focaccia am Programm. Für alle, die mitkochen wollen, hier schon die benötigten Zutaten:

  • Tomaten
  • Knoblauch
  • Staubzucker
  • Olivenöl noch besser Limonen-Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Thymian
  • Basilikum oder Bärlauch
  • Schafskäse
  • Mehl
  • Zucker
  • Germ
  • Salz
  • Milch
  • Rosmarin
  • Olivenöl

Und keine Sorgen: Auch Fleischliebhaber werden künftig auf ihre Kosten kommen - und zwar mit jeder Menge Tipps und Tricks vom Profi.

Hier geht's zu den Videos - Jeden Tag folgt ein neues!
​Wir wünschen gutes Gelingen und Mahlzeit!